13.03.2011

Wistätthorn und andere Gipfel

Tourengruppe auf dem Wistätthorn
Bei schönem Wetter nehmen wir im Chälmad ob St. Stephan die Tour auf das Wistätthorn (2362 m), ein Skitouren-Klassiker im Oberen Simmental, in Angriff.
 Dabei sind Otto, Dori, Hans, Sigi, Ernst und Godi. Anders als von den Wetterfröschen prognostiziert, verdecken bald Wolken beim Aufstieg Richtung Altläger, Hinder Laseberg, Steinbärgli die Sonne, teilweise kommt heftiger Wind auf, die Sicht verschlechtert sich. Auch Dori und Hans, mit zusammen gezählt 147 Lebensjahren die „Oldies“ der Skitourengruppe, schaffen den Aufstieg von immerhin gut 1000 Höhenmetern mit Bravour! Auf dem Gipfel lässt das Wetter einen Mittagsrast gerade noch zu, danach geht’s durch Pulverschnee, leichten Bruchharst und Hartschnee bei passablen Verhältnissen nach unten. In St. Stephan geniessen wir dann noch andere Gipfel – feine Nussgipfel! (hug)


Dori und Hans kurz vor dem Gipfel.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen