11.02.2018

Windiger Sonntagsausflug

Der Sonntagsausflug ab Rossberg gipfelte in frischen Schwüngen in neuem Pulverschnee.

Nebel, Schneefall und Sturm war angesagt. Beim Start am Rossberg hatte es kaum Schnee auf dem Acker, die Euphorie war etwas verflogen. Auf dem Pass zwischen Puntel und Schwalmflue entschieden wir uns dann aufgrund des doch starken Windes und aufkommenden Nebels noch ein Stück Richtung Puntel hochzugehen, und dann so schnell wie möglich abzufahren. Und siehe da, zwischen den Schneeflocken drückte die Sonne etwas durch und der frisch gefallene Pulverschnee war auch nicht zu verachten … Teilnehmer: Anne-Marie, Roli, Sigi, Trix u Walä 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen