12.02.2011

Auf grossen Füssen am Piz Oesch

Auf Schneeschuhen im Diemtigtal
Die Tour vom Vortag ins Sigi Valley hat uns bestätigt: Richtig schönen Skitourenschnee gibt’s zurzeit leider nicht. Also schnallen wir uns am 6. Februar die Schneeschuhe an. Sigi und Ursula waren schon früher auf grossem Fuss unterwegs, für Trix und Godi ist es eine Premiere. Vom Meniggrund marschieren wir aufwärts, dem Menigbach entlang nach Undergestele. Von dort weiter auf den Gestelengrat, auch Piz Oesch genannt. Frau Oesch hätte es heute hier oben auch gefallen. Die Sonne brennt den Schnee weg. Wir genehmigen uns ausnahmsweise einen kleinen Schluck Roten, da wir ja nicht mehr fahren müssen. Und dann geht’s wieder nach unten. Es war ein schöner Tag. Doch wir sind uns auch einig: Das Schneeschuhlaufen wird nicht unsere grosse Leidenschaft.
in der Undergestele
Prosit auf dem Gipfel
Die Skitourengruppe zu Fuss unterwegs...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen