12.02.2012

Ausbildung zum Tourenleiter am Tüfelsjoch


Eine gute Ausbildung und Erfahrung sind beim Skitourenfahren entscheidend. Diese Woche hat ein Mitglied der Tourengruppe Thun-Strättligen erfolgreich den Leiterkurs von Jugend + Sport absolviert.

Sechs Tage bei guten Schneeverhältnissen und eisiger Kälte dauerte die Ausbildung zum Skitourenleiter 1 auf dem Urnerboden in der Innerschweiz. Am Ende der Woche konnten zwei Dutzend meist junge Absolventinnen und Absolventen den Ausweis entgegennehmen. Unter ihnen auch Godi von der Tourengruppe Strättligen, der als Senior das strenge Programm mitmachte. Foto: Im 40 Grad steilen Aufstieg zum Tüfelsjoch, zwischen Gemsfairenstock und Clariden.

1 Kommentar: